Montag, 29. Mai 2017

Merk- oder Erarbeitungsplakate zum Geschichten schreiben

Heute habe ich mich sehr über Mailpost gefreut. Ich hatte Kate Headfield angeschrieben, ob ich die Lizens, die ich für einen anderen Blog erworben hatte, auf den neuen Blog übertragen könne und sie hat dies erlaubt. So kann ich hier auch Materialien einstellen, die ich mit ihren Bildern angefertigt habe.
https://drive.google.com/file/d/0BzUm2qRgjc-FUXh5dWdmT2JiT3M/view?usp=sharing 
Der Download ist auf dem oberen Bild verlinkt.
 
 So kommen hier zunächst mal Merk- oder Erarbeitungsplakate zum Geschichten schreiben.

Kommentare:

  1. Vielen lieben Dank für dein Material!!! Es kommt wie gerufen gerade!!! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank Marion! Für deine Kreativität, deine Mühe und das zur Verfügung stellen! Auch ich kann das Material gerade super gut gebrauchen.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lisa,
      schön, wenn du es nutzen kannst.
      Liebe GRüße
      Marion

      Löschen
  3. Spitze! Dein Material ist total ansprechend gestaltet und kommt wie gerufen. Viele lieben Dank dafür.
    Liebe Grüße Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für das Lob.
      Liebe Grüße
      Marion

      Löschen
  4. Deine Plakate sind super! Wunderschön und ansprechend gestaltet. Vielen Dank fürs teilen deiner Ideen und Materialien. So schön hätte ich das nie hingekriegt.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mit den entsprechenden Bildern hättest du das sicher ebenso hinbekommen.
      Liebe Grüße

      Löschen
  5. Liebe Marion,
    ich stecke gerade mitten in der Vorbereitung für das kommende Schuljahr. Vielen, vielen Dank für dein tolles Material! Ich freue mich schon sehr darauf, es einzusetzen.
    Liebe Grüße aus Österreich,
    jasmin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Marion,
    herzlichen Dank fürs Teilen. Das Material ist super!
    Herzliche Grüße
    Karen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich, wenn es dir gefällt, liebe Karen.
      Liebe Grüße
      Marion

      Löschen