Samstag, 27. Mai 2017

Anregung Schreibtischunterlage

Auf dem Blog Sonniges Klassenzimmer habe ich die Idee einer To Do Liste gesehen. Diese Idee habe ich für meine Zwecke ein wenig umgewandelt.
Damit nichts mehr vergessen geht, ich schnell eine Notiz machen kann ohne die üblichen Schmierzettel zu nutzen und Wichtiges immer im Blick habe, habe ich mir eine Schreibtischunterlage hergestellt.
Da ich keinen A3 Drucker habe ist die Vorlage auf 2 A4 Seiten entstanden und in einer A3 Folie laminiert.

 zusammengebastelt...
...und in Betrieb genommen

Kommentare:

  1. Hallo, die Idee ist wirklich ganz toll, danke dafür! Ich habe jetzt viel im Internet nachgeschaut, ob ich etwas ähnlich nettes und vor allem praktisches finde und war leider erfolglos. Meinst du, du könntest deine Vorlage online stellen bitte?
    Ich würde mich wirklich sehr freuen!
    LG Anne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anne,
      das geht leider nicht. Ich habe zwar alle Bilder gekauft, besitze aber nur für einen Teil der Bilder die Rechte für die Veröffentlichung.
      Liebe Grüße
      Marion

      Löschen