Dienstag, 30. Mai 2017

Übergang in die fünfte Klasse

Alle vier Jahre wieder...
Nach den Sommerferien steht der Elternabend zum Übergang an. Zur Verdeutlichung des Systems habe ich mir Material für die Tafel zusammengebastelt. Mit dem Material möchte ich darstellen, dass unser Schulsystem durchlässig ist. Auch habe ich Karten erstellt, um zu verdeutlichen, dass nicht allein die Leistungen bei der Entscheidungsfindung wichtig sind.
In Hessen gilt der Elternwunsch. Ich kann also nur beratend tätig werden.

https://drive.google.com/file/d/0BzUm2qRgjc-FelhpeGJ3WWMyXzg/view?usp=sharing


Vielleicht mag noch jemand das Material nutzen, soweit es das Schulsystem zulässt.
Das Ganze habe ich auf verschiedenfarbiges Papier gedruckt.

Tagebuch Zirkusprojektwoche

Nächste Woche haben wir in der Schule eine Zirkusprojektwoche. Da neben den Aktivitäten im Zirkus noch Unterricht stattfindet habe ich mir für diese Zeit ein Tagebuch hergestellt, in dem die Kinder ihr Erlebnisse notieren können.

https://drive.google.com/file/d/0BzUm2qRgjc-FNC1RdERLUzh3dFE/view?usp=sharing

Montag, 29. Mai 2017

Lob muss sein

Ich habe die Datei auf  Etiketten (als Klebebilder) mit den Maßen 70x37mm ausgedruckt. Für den Ausdruck habe ich die Seite ohne die Markierungen gewählt. Für einen Ausdruck auf festeres Papier zur Nutzung als Lobkärtchen sollte man die Seite mit den Markierungen wählen. Die Illustrationen sind von Larien1-Fotolia.com.

https://drive.google.com/file/d/0BzUm2qRgjc-FV1diV3V2WVVlRTQ/view?usp=sharing

Merk- oder Erarbeitungsplakate zum Geschichten schreiben

Heute habe ich mich sehr über Mailpost gefreut. Ich hatte Kate Headfield angeschrieben, ob ich die Lizens, die ich für einen anderen Blog erworben hatte, auf den neuen Blog übertragen könne und sie hat dies erlaubt. So kann ich hier auch Materialien einstellen, die ich mit ihren Bildern angefertigt habe.
https://drive.google.com/file/d/0BzUm2qRgjc-FUXh5dWdmT2JiT3M/view?usp=sharing 
Der Download ist auf dem oberen Bild verlinkt.
 
 So kommen hier zunächst mal Merk- oder Erarbeitungsplakate zum Geschichten schreiben.

Sonntag, 28. Mai 2017

Geschichten gemeinsam überarbeiten

Diese Karten (oder Teile davon) kann man als Hilfe nutzen, wenn man Geschichten mit der ganzen Klasse oder kleineren Gruppen besprechen möchte. Jedes Kind erhält eine bestimmte Aufgabe, auf was genau es achten soll, wenn ein anderes Kind seine Geschichte der Klasse oder Gruppe vorträgt.
Zum Download aud das Bild klicken.

Geschichtenfächer

Diese Streifen werden zu einem Fächer verbunden und können von den Kindern als Überarbeitungshilfe genutzt werden. Das zweite Blatt reicht für vier Fächer.

https://drive.google.com/file/d/0BzUm2qRgjc-FbXJESFpzUEhsSnM/view?usp=sharing
Zum Download des Materials auf das Bild klicken.

Eulenrechnerei

Hier eine kleine Kartei zum Üben und Wiederholen der schriftlichen, bzw. halbschriftlichen Rechenverfahren.

https://drive.google.com/file/d/0BzUm2qRgjc-FR19qc3otQXZEWEU/view?usp=sharing

Kleine Kartei zur Verdopplung

Diese kleine Verdopplungskartei habe ich mir für die Freiarbeitsecke erstellt. Sie dient einfach nur zur Rechenübung.
https://drive.google.com/file/d/0BzUm2qRgjc-FdEhqWWFXLS1VMFk/view?usp=sharing

Neustart

Hier auf diesem Blog werde ich zukünftig Ideen für den Grundschulunterricht veröffentlichen. Weiterhin werde ich einige Materialien, die ich für meinen Unterricht erstellt habe, auf dieser Seite zur Verfügung stellen.
Die hier eingestellten Materialien können gerne für den eigenen Unterricht genutzt werden.
 

Marion

Samstag, 27. Mai 2017

Wörter unter der Lupe

... möchte ich mit meiner Klasse im kommenden Schuljahr einmal wöchentlich machen. Hierbei soll es immer um einen anderen Rechtschreibschwerpunkt gehen. An der Tafel werden entsprechende Wörter gesammelt und auf dem Arbeitsblatt notiert. Die Teile bekommen Magnete, so sind sie schnell an die Tafel geheftet. Lupe und Kreise bekommen Klettbandpunkte.


Wörter unter der Lupe
Bilder für die Hefte der Kinder 
A4 Plakat

Geburtstagskalender Eulen

Die Wände der ersten Klasse sind ja immer gut gefüllt mit den verschiedensten Merkplakaten. So muss es diesmal ein Kalender für die Decke sein. Die Ursprungsidee habe ich bei 4teachers gesehen. Dort waren es Fische.(Die man übrigens auch toll umsetzen kann)
Packpapier doppelt legen, aufzeichnen und ausschneiden
                                                    Eule spiegelbildlich ergänzen
                                                               farbig ausgestalten
                                         beide Seiten zusammenheften aber unten offen lassen
 

 mit Zeitung, Küchenrolle oder anderen leichten Füllmaterial ausstopfen und dann den Rest auch zusammenheften


Vorne kommen der Name des Kindes und ein  Bild hin und hinten der Geburtstag.
Das lässt sich in der Form sicher mit jedem Klassentier machen.



Fünf Labyrinthe

...nicht ganz so einfach.



https://drive.google.com/file/d/0BzUm2qRgjc-FbHVYN3B2M3VfQlE/view?usp=sharing

Weihnachtliche Prickelbilder

https://drive.google.com/file/d/0BzUm2qRgjc-FcXp3ZEdVUWNTUlk/view?usp=sharing

Ich habe die Vorlagen kopiert und Tonpapier befestigt.(Hier nur mal ein noch nicht fertiges Beispiel)
Nach dem Prickeln haben wir den Umriss ausgeschnitten.
Die Kinder waren so begeistert bei der Sache, dass wir noch Teile des Flurs mitdekorieren können.;-)





Legekreis mal anders

Ich möchte die Vorlage als eine Art Pinnwand einsetzen, auf der die Kinder immer das Neueste notieren können.
Die Teile können aber auch als Puzzle eingesetzt werden oder einfach nur zur Dekoration genutzt werden.
https://drive.google.com/file/d/0BzUm2qRgjc-FeUViNXZuZmJwMTg/view?usp=sharing

Weihnachtliche Schmuckrahmen

Die Illustrationen stammen von Fotolia und sind im Einzelnen aufgelistet. Die Lineaturen habe ich für alle Klassenstufen angepasst.
https://drive.google.com/file/d/0BzUm2qRgjc-FR0VHNDlpaWFXUXc/view?usp=sharing


Blankospielpläne


Spielpläne in verschiedenen Ausführungen. So hat man die Möglichkeit immer das zu üben, was gerade wichtig ist.
Entweder man spielt es mit Figuren, die vorwärts oder rückwärts rücken oder mit Würfeln und belegt die entsprechenden Ergebnisse mit Plättchen.

Blankospielpläne

Rechenblatt Zahlenraum 100

...mit Lösung


Rechenblatt Zahlenraum 100

Wortartenversuchslabor

...ein Blatt zur Bestimmung der Wortarten.

https://drive.google.com/file/d/0BzUm2qRgjc-FYVdJMmM2TVBJSUk/view?usp=sharing

Reißverschlusstext

https://drive.google.com/file/d/0BzUm2qRgjc-FMVM2dVQ2c0p2ZTg/view?usp=sharing 


Lesefaltheft Tierkinder

https://drive.google.com/file/d/0BzUm2qRgjc-FT2tfazdGZ1IxSTA/view?usp=sharing
Das ist mal ein Versuch, um zu sehen, wie die Kinder damit umgehen.


Rechenspiele für den Mathematikunterricht



https://drive.google.com/file/d/0BzUm2qRgjc-FVzhoWHVGNFNjZ1U/view?usp=sharing


Anregung für eine Geometriestunde

Tafelbild

 Mögliche weitere Fragestellungen

Wie viele Teile braucht man mindestens?
Was muss man beim Bau beachten?

 ...nur zur Erklärung.

Aus alt mach neu...

...oder Abfallprodukte sinnvoll verwendet.
In diesem Falle Versandtaschen von Amazon.
laminiertes Papier zurechtschneiden


Versandtaschen, A3Folie und Papier
Klebefolie geht natürlich auch
doppelseitiges Klebeband

mit Magnetband bekleben
fertig ist die Aufbewahrungshilfe für die Tafel

Anregung Geometrische Legespiele

...lassen sich super aus Filzplatten herstellen.(Ich hatte noch einige Reste)
Den Schwierigkeitsgrad kann man steuern indem man ein oder mehrere Teile auf der Grundplatte befestigt.


 Es muss ja nicht immer nur Tangram sein. ;-)

Anregung Schreibtischunterlage

Auf dem Blog Sonniges Klassenzimmer habe ich die Idee einer To Do Liste gesehen. Diese Idee habe ich für meine Zwecke ein wenig umgewandelt.
Damit nichts mehr vergessen geht, ich schnell eine Notiz machen kann ohne die üblichen Schmierzettel zu nutzen und Wichtiges immer im Blick habe, habe ich mir eine Schreibtischunterlage hergestellt.
Da ich keinen A3 Drucker habe ist die Vorlage auf 2 A4 Seiten entstanden und in einer A3 Folie laminiert.

 zusammengebastelt...
...und in Betrieb genommen

Vorlesezeit

Eigentlich kommt das Vorlesen immer viel zu kurz.
In der Adventszeit darf es natürlich nicht fehlen.
Da ich "Hinter verzauberten Fenstern" doppelt hatte, habe ich eins der Bücher zerlegt und in Vorlesepäckchen gepackt.






Pappmache

Bei Pinterest bin ich auf eine Anleitung zur Herstellung von Pappmache gestoßen, die ich unbedingt mal für den Kunstunterricht ausprobieren wollte.
Auf der Seite von der Künstlerin Martina Reis finden sich Links zu Videoanleitungen. 

Mein erster Versuch:
Eine Stockhandpuppe namens Rudi Reiselustig.
Die grobe Form habe ich aus Zeitungspapier und Abklebband gefertigt und dann mit der Pappmachemasse weiterbearbeitet.Den Stoff habe ich einfach mit einem Haargummi über dem Wulst befestigt.


 Die Masse lässt sich, denke ich, auch von Kindern gut weiterverarbeiten.

Schnelle Bastelarbeit für die EM


Die Bälle sind schnell gemacht und die Kinder haben sicher ihre Freude daran.
Die Bälle lassen sich natürlich auch in den anderen Nationalfarben herstellen.
Alles was man benötigt sind Luftballons, einen Trichter und Füllmaterial wie Reis oder Vogelsand.

Hier noch die Beschreibung.